Das Senfculinarium

Das Senfculinarium


Nach einer kurzen Führung (ca. 30 Minuten) durch die Domstadt Köln, erreichen wir unser Ziel: das Senf Museum.

Dort erleben Sie die fast 200 Jahre alte Senfmühle unter der fachkundigen Führung von Senfmüller Wolfgang Steffens. Sie erfahren, wie dieser besondere Gourmetsenf, nach sowohl überlieferten als auch eigenen Rezepturen, entsteht, sowie historische Details zur Entstehungsgeschichte des Senfs.

Kosten Sie von den dort produzierten Köstlichkeiten. Natürlich finden Sie diese Produkte auch in unserem 3-Gänge-Senf-Menü wieder – dabei genießen Sie natürlich in jedem einzelnen Gang eine andere, ganz besondere Senfsorte.

Gerne runden wir diese Tagesveranstaltung durch Ihre individuellen Wünsche ab: Eine ausführliche Stadtführung zu Beginn, besondere Menüwünsche oder kurzweilige Unterhaltung durch unsere Künstler natürlich jederzeit möglich!