Jochen Damm & friends

Jochen Damm & friends


Jochen Damm & friends spielen bundesweit bei hochwertigen Events und reisen dabei nicht selten in die europäischen Nachbarländer.

Das besondere Konzept von Jochen Damm & friends ist seine wechselnden Musiker die je nach Anlass und Kundenwunsch zusammen spielen. Die Besetzungen haben mind. 2 Sänger / innen, einen Saxophonisten und natürlich das Keyboard. Ergänzt wird dies aber häufig durch Gitarristen, zusätzliche Sänger und andere Instrumentalisten.  Durch dieses Konzept werden die Zuhörer immer wieder neu unterhalten und überrascht. Bewundernswert ist die professionelle Zusammenarbeit der einzelnen Musiker.

Dabei sind Alex Carrington und Mark Daviz ganz besondere Musikerkollegen, die zu den besten der mannigfaltigen Musikerszene Kölns zählen.

Das musikalische Repertoire der Band reicht von Roger Cicero bis hin zu den großen Klassikern der Soulmusik, von Kölschen Evergreens bis zur aktuellen TOP40 Chartmusik.

Stimmgewaltig brillieren die Sänger und gerade mit Ihrer eigenen besonderen Performance, die den Zuhörer niemals außen vor lässt. Es ist das immer währende Spiel zwischen Musiker und Publikum das so besonders ist. Außerdem besitzen die Musiker  hohen Entertainment Gehalt.

Ergänzt wird das Ganze durch Reto Mandelkow, der zu den besonderen Saxophonisten der Szene zählt. Virtuoses Saxophonspiel zählt nach wie vor zu den Publikumsmagneten.

An der Gitarre steht Martin Weis an dem Abend zur Verfügung, der seit Jahren kein unbeschriebenes Blatt in den verschiedensten Musikerkreisen ist.