Bo Shannon

Bo Shannon


Bo Shannon ist eine Vollblutentertainerin.

Ihre Seele liegt auf Ihrer Zunge, Ihr Herz auf Ihre Stimmbänder & genau das bringt Bo mit Ihrer einzigartigen Stimme zum Ausdruck.

Live sowie auf CD gibt Bo Shannon Ihren persönlichen Emotionen freien Lauf. Die Karriere der temperamentvollen Bo Shannon startete mit einem Zufall. Sie sprang für eine krank gewordene Freundin bei der renommierten Casting show „Starsearch“ ein und errang den ersten Platz. Seitdem machte die Karriere als Solo Sängerin,  Entertainerin, Musicaldarstellerin wie auch als Moderatorin in 3 verschiedene Sprachen keinen Halt mehr- Es folgten sämtliche große Veranstaltungen, eine eigene Radiosendung bei „Antenne Düsseldorf“ und einige TV Auftritte. Bei dem Krimifestival „Criminale“, sang Bo Shannon einen James Bond Medley zusammen mit einem Symphonie Orchester, bestehend aus 90 Musiker.Zusammen mit Jean-Claude van Damme war Bo auf Thai-Boxing Tour, wo sie gemeinsam im Ring einen Sketch aufführten. Beim Gerry Weber Open sang Sie die Deutsche Nationalhymne. Auch im Ring bei den Boxkämpfen der Weltmeister Vitali & Wladimir Klitschko war Sie ein gern gesehener Stargast. Als Duo Van Dango bekam Bo die Ehre  beim Grand Prix  Eurovision für Deutschland in Slowenien zu singen. Sie war auf Tour in Italien, Spanien, Türkei, Österreich, Holland, Frankreich, Belgien, Schweden, Schweiz, England, Deutschland und sogar auf Sri Lanka. Filmmusik hat die Dame mit der außergewöhnlichen Stimme auch gemacht. „Love is a tango by night“ war ein Titelsong für einen Kinofilm mit Henry Maske. Der Schauspieler Claude Oliver Rudolph hat sie begeistern können den Titelsong „Lost in Love“ für ein TV Krimi zu singen. Die vielseitige Bo Shannon hat auch ein paar kleine Rollen in der Schauspielszene ergattern können, zum Beispiel bei einer Amerikanischen Produktion mit Russel Crow, oder in der Serie „Doktor Martin“ sowie  im TV Film „Annas Alptraum“. Bo Shannon hat einige Single CDs veröffentlicht, unter anderem ein Remake von Amanda Lear „ Follow me“, darauf folgte „Strangers“, der offizielle Titelsong der Deutschen Volleyball Liga. Auch der Powersong „Don’t do it again“ ist nicht ohne. Bo Shannon ist eine absolute Live Künstlerin und lebt für die Bretter Ihrer Welt „Die Bühne“!!! Sie ist in der heutigen schnellwechselnden Musik &Eventszene eine Ausnahme. Die Sängerin mit Leib & Seele setzt auf Menschlichkeit in qualitativer Musik.

Bo Shannon: MUSIK IST DER SCHÖNSTE WEG EMOTIONEN ZU TEILEN!!!